• de
  • en
  • Gesundheit hat Priorität

    Covid19-Prävention im Amadeo Hotel

    Mit Abstand die besten Gäste

    Für ein Maximum an Sicherheit bitten wir Sie
    als Gast um Ihre Mithilfe:

    • Bitte bedecken Sie zu jeder Zeit in allen öffentlichen Räumen des Hotels Mund und Nase, entweder mit einer MNS-Maske oder einem Gesichtsvisier.
    • Bitte halten Sie Abstand zu anderen, zum Beispiel an der Rezeption oder beim Frühstück. Denken Sie an den Babyelefanten.
    • Bitte waschen und desinfizieren Sie regelmäßig und gründlich Ihre Hände.
    • Bitte reisen Sie nicht an, wenn Sie sich krank fühlen oder gar unter spezifischen Covid19-Symptomen (z. B. Fieber, trockener Husten, Abgeschlagenheit) leiden.

    Maßnahmen im Amadeo Hotel

    Zum Schutz unserer Gäste und MitarbeiterInnen führen wir wöchentliche Corona-Tests aller Teammitglieder durch – bisher waren alle Tests negativ.

    Dank unserer großzügigen Architektur mit weiten Gemeinschaftsflächen und breiten Gängen ist Abstandhalten in unserem Haus kein Problem. Unsere MitarbeiterInnen sind für unsere höheren Hygieneanforderungen sensibilisiert. Alle öffentlichen Räume und die Zimmer unserer Gäste werden nach einem engmaschigen Reinigungsplan gereinigt und desinfiziert.

    Verhalten bei Auftreten von Symptomen

    Sollten Sie während Ihres Aufenthalts Covid19-Symptome entwickeln (z. B. Fieber, trockener Husten, Abgeschlagenheit), bleiben Sie bitte auf Ihrem Zimmer und informieren das Rezeptionsteam telefonisch!

    Unsere MitarbeiterInnen kümmern sich sofort um die nötigen Maßnahmen und kontaktieren die entsprechenden Gesundheitsbehörden für Sie.

    Wir versorgen Sie am Zimmer kontaktlos mit Speisen und Getränken.

    Covid19 in Salzburg Regeln und Maßnahmen

    Covid19 in Salzburg Regeln und Maßnahmen

    Das Bundesland Salzburg hat zahlreiche Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus und zur Ansteckungsprävention getroffen, die teilweise über die Anforderungen der Bundesregierung hinaus gehen. Dazu gehören unter anderem

    • Mund-Nasen-Schutz-Pflicht in allen öffentlichen Innenräumen, öffentlichen Verkehrsmitteln und Taxis, Restaurants (außer am Sitzplatz), Kultureinrichtungen sowie Supermärkten, Banken, Postfilialen usw.
    • Sperrstunde aller Gastronomiebetriebe um 22:00 Uhr
    • Veranstaltungen sind in der maximalen Personenzahl begrenzt und finden unter strengen Hygieneauflagen statt

    Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Lage sich schnell ändern kann. Tagesaktuelle Informationen für Ihren Aufenthalt in Salzburg finden Sie hier